Anzeige
MarTech

Bonial nutzt den Tank-Schreck

Mit einer groß angelegten Kampagne wirbt Bonial für die Spar-App Kaufda. Dabei suchen die Berliner genau den Moment, wo die Menschen besonders empfänglich für Sparbotschaften sind. Ein Paradebeispiel für situatives Targeting.

Frank Puscher18.10.2022 12:10
Der Schmerz an der Tankstelle richtet den Fokus der Kunden auf das Thema Geldsparen und davon will Bonial profitieren –
Der Schmerz an der Tankstelle richtet den Fokus der Kunden auf das Thema Geldsparen und davon will Bonial profitieren – Foto: Imago / GottfriesdCzepuch
Anzeige
Anzeige