Anzeige
Video

Die Donnerstags-Prime-Time: "The Voice" verliert ein paar Zuschauer, Vox punktet mit "Pixels", Nitro mit dem Gladbach-Desaster

Die Nummer 1 des deutschen Fernsehens hieß bei den 14- bis 49-Jährigen auch an diesem Donnerstag "The Voice of Germany". Mit 1,64 Mio. jungen Zuschauern und 20,8% gewann die ProSieben-Show trotz leichter Verluste gegenüber der Vorwoche souverän. Top-Quoten erzielten auch Vox und Nitro, im Gesamtpublikum gewann hingegen "Der Bozen-Krimi" des Ersten.

Jens Schröder20.09.2019 07:40
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019: Rea Garvey, Alice Merton, Mark Forster, Sido (v.l.n.r.)
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019: Rea Garvey, Alice Merton, Mark Forster, Sido (v.l.n.r.)
Anzeige
Anzeige