Anzeige
Video

Die MEEDIA-Quoten-Analyse ab sofort mit Sendungs-Top-20: "Tatort" siegt, Super Bowl holt bis zu 55%

Der Super Bowl war im deutschen Fernsehen offenbar noch erfolgreicher als 2019: 1,54 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen ab 0.35 Uhr das erste Quarter bei ProSieben, immer noch 1,19 Mio. zwischen 2.30 Uhr und 3 Uhr das dritte. Der Marktanteil lag hier bereits bei 55,1%. Den Tagessieg bei Jung und Alt holte sich aber der Dortmunder "Tatort", insgesamt mit 8,27 Mio. Zuschauern.

Jens Schröder03.02.2020 08:48
Florian Bartholomäi (l.) und Jörg Hartmann im "Tatort: Monster"
Florian Bartholomäi (l.) und Jörg Hartmann im "Tatort: Monster" © WDR/Thomas Kost
Anzeige
Anzeige