Anzeige
Video

Obwohl es um nichts mehr ging: Fast 9 Mio. Fans sehen die zweite Halbzeit gegen Nordirland bei RTL

In einigen Medien wird immer wieder von einer Popularitätskrise der Nationalmannschaft gesprochen. Die Stadien wären bei Länderspielen nicht mehr voll und überhaupt interessierten sich die Leute weniger für das Team. Der Blick auf die Zuschauerzahlen im Fernsehen bestätigt diesen Eindruck nicht: Auch das Spiel gegen Nordirland lief in der zweiten Halbzeit bei 8,87 Mio. Menschen - obwohl die deutsche Mannschaft bereits für die EM qualifiziert war.

Jens Schröder20.11.2019 08:40
Marco Hagemann (r.) und Steffen Freund kommentieren die EM-Qualifikationsspiele bei RTL
Marco Hagemann (r.) und Steffen Freund kommentieren die EM-Qualifikationsspiele bei RTL
Anzeige
Anzeige