Anzeige
Video

Über 9 Mio. sehen den "Tatort", ProSiebens "Guardians of the Galaxy Vol. 2" besiegt RTLs "Fast & Furious 8"

Vier Film-Premieren bestimmten den TV-Abend der Deutschen am Sonntagabend. Der populärste Film des Quartetts war wieder einmal der "Tatort": 9,14 Mio. Menschen sahen den neuesten Fall für die Ermittler Falke und Grosz. "Rosamunde Pilcher: Der magische Bus" erreichte als Nummer 2 der Prime Time immerhin 4,68 Mio. Leute. Auch im jungen Publikum gewann der "Tatort", dahinter folgt ProSiebens "Guardians of the Galaxy Vol. 2" vor RTLs "Fast & Furious 8".

Jens Schröder02.12.2019 08:56
Kommissarin Grosz (Franziska Weisz) und Kommissar Falke im "Tatort: Querschläger"
Kommissarin Grosz (Franziska Weisz) und Kommissar Falke im "Tatort: Querschläger" © NDR/Sandra Hoever
Anzeige
Anzeige