Anzeige
News

Plakate und Schmierereien: "Identitäre Bewegung" greift taz und weitere Medienhäuser an

Unbekannte haben am Montagmorgen das Redaktionsgebäude der taz in Berlin angegriffen. Laut der Polizei sollen sechs oder sieben Personen Flugblätter an dem Gebäude angebracht und eine Person körperlich bedrängt haben. Die "Identitäre Bewegung" bekannte sich bereits zu der Plakataktion. Auch beim Satiremagazin Titanic, der Frankfurter Rundschau und dem ARD-Hauptstadtbüro kam es zu Übergriffen.

redaktion14.01.2019 11:08
Das taz-Medienhaus in Berlin
Das taz-Medienhaus in Berlin
Anzeige
Anzeige