Anzeige
News

Springers Magazin-Neustart Bild Politik: Grosso-Beobachter melden ernüchternde Verkaufszahlen in Testgebieten

Mit seinem eigenen Politikmagazin will Bild eine Lücke schließen, die andere aus Sicht der Boulevardzeitung und des dahinterstehenden Verlages Axel Springer offen gelassen oder geöffnet haben. Dazu gehört angesichts der Konkurrenz von Spiegel & Co. Mut. Seit drei Wochen ist Bild dafür im Testmarkt Hamburg & Umgebung unterwegs. Erste Zahlen zeigen nun: Eingeschlagen ist Bild Politik offenbar nicht. Der Verlag aber beteuert, er sei mit dem Start "sehr zufrieden".

Marvin Schade27.02.2019 12:28
Anzeige
Anzeige